Nachricht vom

Jazz Immergrün im Gasthaus Domagk, 08.02.2020

 

Die Jazzband Immergrün, gegründet 1962, pflegt die frühen Jazz Stilrichtungen New Orleans, Chicago und Swing der Komponisten Jo „King“ Oliver, Ferdinand „Jelly Roll“ Morton, Louis „Satchmo“ Armstrong, Hoagy Carmichael, Leon „Bix“ Beiderbecke, Edward „Fats“ Waller, Edward Kennedy, „Duke“ Ellington und vieler anderer Jazz-Stars.

Bei ihren Konzertauftritten unternehmen sie mit den Zuschauern eine Reise durch die Geschichte des Jazz. Vom frühen Jazz aus New Orleans bis zu den Anfängen des Swing in New York wird die Entwicklung dieser mitreißenden Musik zu klingenden Beispielen und Anekdoten geschildert.

https://www.immergruen-jazz.de
 
Eintritt frei

Gastronomie ab 17:30 geöffnet. Start Konzert ab 19:30 Uhr

Ort: Gasthaus Domagk, Fritz-Winter-Str. 12, 80807 München

 

Zurück