Nachricht vom

Biobauernmarkt am Samstag, 16.12.2017, auf dem Marktplatz vor dem Lihotzky

 

Liebe Nachbarn, 

einige von uns warten ja schon länger darauf - nun schaut es gut aus für einen Bauernmarkt im Wagnis! 

Am Samstag, 16.12.2017 gibt es auf dem Marktplatz vor dem Lihotzky von 10-12 Uhr zum ersten Mal eine komplette Palette feiner Bauernhofprodukte zu erwerben: 

Bauer Billesberger aus Moosinning bietet sein Bio-Sortiment (Urkornnudeln, Mehl, Perl-Emmer, Eier, verschiedene Kartoffeln, verschiedene Krautarten, Rote Beete, Karotten, Sellerie, etc.) an, und unser altbekannter Martl Dittrich steuert wieder Fleisch, Nudeln, Brot, Eier, Fruchtaufstriche etc. von seinem Hof in Huglfing bei. 

Folgendes gibt es frisch auf Vorbestellung vom Dittrich-Hof:

  • Rindfleisch (5kg-Pack gemischt aus Steaks, Gulasch, Hack, Rouladen, Braten, etc. aus eigener Schlachtung): 13,50 Euro/kg
  • Suppenhühner aus eigener Schlachtung: 7,50 Euro/kg (ein Huhn wiegt ca. ein gutes Kilo)
  • Selbstgebackenes Bauernbrot 1kg: 4 Euro/Stück 

Mailt eure Wünsche gern bis Mittwoch, 06.12.2017, an studyatunibergen@gmx.de. Alles andere gibt es auch einfach so - ohne Vorbestellung. 

Mehr zu beiden Höfen findet ihr weiter unten. Macht gern eure Bekannten und Freunde in unserem Stadtteil auf diese Gelegenheit aufmerksam! 

Auf euer Vorbeischaun freuen sich 

die Bauern Mogli Billesberger und Martl Dittrich

 

Billesberger Hof

 

Zurück