Workshop: Songwriting

Wir nehmen uns ein paar Stunden Zeit und zeigen euch, wie man einen Song schreibt. Mit allem was dazu gehört. Quasi von 0 auf 100 ohne musikalische Vorkenntnisse? Ja, das geht! Und wenn alles gut läuft, klingt das Ergebnis vielleicht so, wie es die Band „Kid Kopphausen“ in einem Songtext verewigt hat: „Dann kommt ein Schlagzeug rein und treibt den Beat bis hinter meine Ohren, ein Bass umgarnt die Base-Drum, eine Gitarre drängt nach vorn und irgendwo im Nirgendwo pfeift ein himmlisches Feedback (…)“

Teilnahmegebühr: 5 Euro Anmeldung: bis 25.01. bei Jonas Rehm, Tel. 089/552980–63 | jonas.rehm@feierwerk.de

Ort: Feierwerk Funkstation / Margarete-Schütte-Lihotzky-Straße 36

Zurück