Jazzreihe: Be my Guest Vol. 7

mit Julia Hornung und Angela Avetisyan 
von Stefan Noelle

Die erfolgreiche Jazz-Reihe aus dem Ackermannbogen kommt ins Domagk-Viertel! Der zweite Termin präsentiert LOST BETWEEN DREAMS: Die Bassistin Julia Hornung ist eine extrem vielseitige Musikerin, die einerseits ein großes Herz für traditionellen Swing hat, andererseits aber auch moderne Wege geht. Im Dialog mit der armenischen Trompeterin Angela Avetisyan bewegt sie sich zwischen Jazz, treibendem Funk und elektronischen Klangflächen. Misha Antonov aus Russland komplettiert dieses junge, internationale, kraftvolle Ensemble am Piano.
Wie immer begleitet der bekannte Münchner Jazzmusiker Stefan Noelle seine Gäste am Schlagzeug.

Weitere Informationen.

Einlass: 19:15 Uhr

Eintritt: 18 € | Ermäßigt 15 € | Abo möglich

Reservierung: www.kulturbuehne-spagat.de/#karten
E-Mail: karten@kulturbuehne-spagat.de, Tel.: 089 / 540 46 37 47 (10.00 Uhr – 17.00 Uhr) oder über www.muenchenticket.de

**Unser Restaurant-Café MaxiMahl ist vor und nach der Vorstellung mit kleinen Köstlichkeiten und Drinks für Sie da**

 

Ort: Kulturbühne Spagat, Bauhausplatz 3, 80807 München

Zurück