Improtheater: Die Kunst des Unvorbereitetseins

für Anfänger*innen und erfahrene Spieler*innen

Improtheater macht den Kopf frei, tut dem Herzen gut, den Lachmuskeln und allen Sinnen. Es schärft die Wahrnehmung, die Kommunikation und den Respekt untereinander. Es ist ein: Miteinander, Spiel, Führen, Loslassen und Ausprobieren. Improtheater passiert aus dem momentanen Augenblick heraus und braucht keine Regieanweisungen. Neugierig geworden? Probiert es aus! Einfach loslegen, dabei sein und Spaß haben. Je nach Bedarf wird eine Snackpauseeingelegt. Leitung: Sabine Eberling

Teilnahmegebühr: 48 Euro | ermäßigt* 24 Euro (für 6 Termine) | mind. 7 Teilnehmer*innen Anmeldung: bis 06.11. bei Sybille Schlamp, Tel. 089/552980-61 | anmeldungfunkstation@feierwerk.de

Ort: Feierwerk Funkstation, Margarete-Schütte-Lihotzky Straße 36

Zurück