BE MY GUEST #8

 

Letzten Winter musste sie pausieren, umso mehr freuen wir uns auf diese Staffel der erfolgreichen Jazzreihe des Multitalents Stefan Noelle. BE MY GUEST #8 stellt die intimste Form musikalischer Kommunikation in den Mittelpunkt — das Duo. Stefan Noelle lädt verschiedene Künstler*innen ein und ergänzt an Schlagzeug und Percussion. Sechs Duos und eine Solistin hat er eingeladen, mit ihm ein gemeinsames Konzert zu spielen.

Zu seinen Gästen an diesem Abend schreibt er:

Colin Dawson ist seit vielen Jahren als Trompeter des berühmten Quartetts „Echoes Of Swing“ bekannt. Als international gefragter Solist für Stilistiken wie Swing und Chicago Jazz orientiert sich sein Spiel an Vorbildern wie Roy Eldridge, Bix Beiderbecke oder Louis Armstrong. Im Duo mit John Brunton taucht er nach Perlen der britischen Jazz-Tradition und wechselt auch mal zur Gitarre. Und vielleicht erzählen diese beiden Exil-Briten ja auch, warum sie mittlerweile lieber deutsche Staatsbürger geworden sind …

Colin Dawson, Trompete/Gitarre/Gesang
John Brunton, Gitarre/Gesang
Stefan Noelle, Schlagzeug
 

Ort: Kulturbühne Spagat

Zurück