Wohnen

Kommunale Wohnungsgesellschaften, Genossenschaften, Bauträger und Baugemeinschaften haben sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen, um für dieses Quartier ein Konzept für vernetztes Wohnen und ein zukunftsorientiertes Wohnumfeld zu entwickeln, in dem sich Jung und Alt, Singles und Familien gleichermaßen zu Hause fühlen können.

Die Akteure werden über alle Förderwege Wohnungen für alle Einkommensgrenzen und Haushaltsgrößen anbieten. Damit soll eine gute Durchmischung des Quartiers erreicht und der Grundstock für ein lebendiges Viertel gelegt werden. Von Anfang an war die Prämisse, gemeinsam ein Stadtviertel zu entwickeln, das seinen Bewohnern über die eigene Wohnung hinaus eine Quartiersidentität anbietet.